Sonntag, 26. Januar 2014

Unvermögen



Kommentare:

  1. Liebe Marie-Claire,
    ja, die gibt es leider... vielleicht gehören sie aber auch zu der in meinem vorigen Posting erwähnten "Mistengels-Gattung", sprich zu jenen seltsamen hilfreichen Wesen, die einem etwas beibringen können, auch wenn man das auf den ersten Blick nicht erkennt... In diesem Fall bringen sie einem z.B. bei, so genau wie du hinzuschauen und das Unvermögen zu erkennen. Oder sie bringen einem bei, sie "nicht einmal zu ignorieren" ...
    Ich wünsch dir eine wunderschöne neue Woche!
    Alles Liebe, Traude
    ♛ ♥ ♬ ♛ ♥ ♬ ♛ ♥ ♬ ♛ ♥ ♬ ♛ ♥ ♬
    PS - weil ich bemerkt habe, dass bei deinem Blog die (leider recht mühsame) Captcha-Sicherheitsabfrage aktiviert ist: Vielleicht ist das ja Absicht, aber vielleicht weißt du es gar nicht und würdest sie gern ausschalten. Ich habe bei Mela eine tolle Anleitung dazu entdeckt:
    http://beetlemela.blogspot.co.at/2014/01/einstellungen-andern-sicherheitsabfrage.html?showComment=1390751731129#c7524110127015548762

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. Danke für den Tipp Captcha, muss erst mal schauen was ich da abschalte. Sicherheit geht mir auf meinem Rechner vor alles und bei Google ist alles möglich.
      Ja,Du hast recht, könnte auch sein, dass Mistengel dabei sind. Man lernt immer nur im Leben hinzu und neider kann man ja meiden, Mistengel sieht man ja nicht sofort.
      Danke für Dein Lesen, Dir auch eine schöne Woche mit guten Einfällen, Klärchen

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte gern darauf.
Konstruktive Kritik nehme ich gerne an.
Freue mich auch über Gegenbesuche von Seiten die ich besucht habe.