Montag, 17. Februar 2014

Gewinner



 Gewinner oder Verlierer 

Wenn man über den Jahrmarkt geht, kommt man an vielen Losbuden vorbei. 

Angelt sich Teddybären oder schießt auf eine Rose, kauft Lose mehr oder weniger.

Ich habe noch nie gewonnen“, sage ich, und im Vorbeigehen kaufe ich doch ein Los. Insgeheim hoffe ich, es könnte ja mal sein, dass ich gewinne. Immer wieder Nieten ist doch klar,… verloren! 

Neben mir die Frau, bekommt einen großen Bären in die Hand gedrückt. Warum gewinne ich nicht? Das  Geld spare ich mir und gebe es für einen guten Zweck.

Ich bin eh nicht der Mensch, der sich an Glücksspielen beteiligt, aber, wer nicht wagt auch nicht gewinnt, sagt man. Wenn ich überlege, bin ich aber kein Verlierer, nicht nur auf dem Jahrmarkt.

Wie oft in meinem Leben habe ich Glück gehabt, einen Beruf, eine gesunde Familie, genug zum Leben.

Wenige Freunde, aber echte Freunde, die mir wohl gesonnen sind.

Deshalb habe ich  trotzdem nicht immer auf der Sonnenseite des Lebens gestanden, es gab auch schlechte Zeiten, das erzähle ich aber nicht in der Öffentlichkeit im Netzt.

Meine Kämpfernatur und mein Optimismus haben mich weitergebracht und aufstehen lassen. 

In sofern war ich in meinem Leben immer mal Gewinner und habe mich nie als Verlierer gefühlt.

Glück beginnt im Kleinen, Zufriedenheit und Freude die wir geben, kommt zurück als großes Glück. Wenn ich das erkenne, mir zu Herzen  nehme, und danach lebe, werde ich immer ein Gewinner sein.

Marie-Claire


Kommentare:

  1. Geht mir ähnlich, finde abends bei de rTagesrückschau, so kurz vor dem Einschlafen, immer irgendetwas, was ich tagsüber gewonnen habe. Und sei es nur an Erfahrung.
    Gruß vonner Grete
    P.S. Wo gibbet die Schuhe???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. liebe Grete, die Schuhe gab es in Nürnberg, habe sie mir aber nicht gekauft.
      Schön, dass du ähnlich denkst, und Erfahrung ist immer gut, L.G. Klärchen

      Löschen
  2. United Nude Schuhe, die sind so klasse, ich besitze auch ein Paar.......teuer wie die Sünde, aber jeden Cent wert........

    LG Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Leben ist bunt wie jene Schuhe.
      Wer am Leben bleibt, hat schon gewonnen... natürlich, es darf gern ein bissl mehr sein... an Liebe, an Geld, an Erfahrung ... was auch immer. Die Sonnenseite des Lebens leuchtet immer mehr als der Schatten... es soll allerdings auch Blumen geben, die den Schatten mögen und leuchten.
      Wie auch immer... ein wenig Gewinner sein ist gar nicht so übel.
      Lieben Gruss
      sissi

      Löschen
    2. Liebe Elke, da hst du Dir dann ja wirklich was gegönnt, passen zu Gestricktes.
      L.G.Klärchen

      Löschen
    3. Liebe Sissi, ich glaube man muss dem Leben immer etwas Gutes abgewinnen, dann lohnt es sich, weiter zumachen.
      Liebe Grüsse und danke für Dein Lesen, klärchen

      Löschen
  3. ein buntes erfülltes Leben; - welch schicke Schuhe! An einem schlanken Fuß, ein wehendes Sommerkleidchen darüber damit man sie gut sieht und fertig ist der Frühling.
    Da lässt es sich positiv denken..es kommt ganz von alleine..

    AntwortenLöschen
  4. Liebes Angel, bei den bunten Schühchen geht die Fantasie mit einem durch.
    Mein Töchterchen ist auch ganz begeistert....also hat sie gewonnen.
    Lieben Morgengruß, Klärchen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte gern darauf.
Konstruktive Kritik nehme ich gerne an.
Freue mich auch über Gegenbesuche von Seiten die ich besucht habe.