Sonntag, 23. März 2014

Malerei und Musik

Am Wochenende nahm ich an einem Experiment zweier Künstlerinnen teil.
Momente mit Schwamm und Pinsel zur Musik
Die Musikerin Olga K.spielte  am Cello klassische Musik. Die Malerin Belinda di Keck ließ sich davon inspirieren und malte mit Schwamm und Pinsel zur Musik ein in gelb getauchtes Bild.
Der Phantasie waren keine Grenzen gesetzt.
In 45 Minuten entstand ein Kunstwerk. Ich bekam Gänsehaut.

Im Häuslingshaus (c) klärchen


Kommentare:

  1. Großartig, dieses Gemälde mit Farbe und Schwamm. Ein schöner Abend, den du da hattest.
    Cello und malen... interessantes Zusammenspiel.
    Lieben Gruß sissi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte gern darauf.
Konstruktive Kritik nehme ich gerne an.
Freue mich auch über Gegenbesuche von Seiten die ich besucht habe.