Dienstag, 11. März 2014

Schloss Ehrenstein

 Im letzten Jahr 2013 ein paar Tage vor den Überschwemmungen waren wir eine Woche in Thüringen, Ilmenau.
Wir hatten großes Glück in mehrerer Hinsicht. Einmal der Überschwemmung entkommen und zum zweiten waren wir in Ordruf und haben das Schloss Ehrenstein vor einer Brandkatastrophe fotografieren können. es ist durch den Brand fast vollständig zerstört.
Der folgende Link zeigt den Brand des Schlosses .
Ich habe eine Collage erstellt mit unseren Fotos, wie es vorher aussah.
ich bin froh, die Fotos zu haben und das Schloss in seinem alten Zustand gesehen zu haben. Es war gerade restauriert und ein Teil auch noch mit Gerüst

http://www.mdr.de/thueringen/brand-schloss-ehrenstein100_v-standardBig_zc-3ad1f7a1.jpg?version=51578


Kommentare:

  1. das sind ja wunderschöne Bilder vom Schloß und der Umgebung, gut dass du sie noch fotografieren konntest, nun da es sozusagen weg ist.
    Wodurch wurde denn der Brand ausgelöst, weiß man das? in der zeitung oder dem TV hab ich das nicht mitbekommen, so können es nun deine Leser alle einsehen wie es vordem aussah...dankeschön für die tollen Bilder und deine Eindrücke davon...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes Angel, wenn Du den Link anklickst, da steht mehr vom MDR.
      Danke Dir für`s Schauen der Zeitgeschichte,
      Klärchen

      Löschen
  2. habs angeklickt - stimmt liebes Klärchen....das sieht ja aus.....oh weh....zu schade...!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte gern darauf.
Konstruktive Kritik nehme ich gerne an.
Freue mich auch über Gegenbesuche von Seiten die ich besucht habe.