Sonntag, 20. April 2014

Radfahren

Der erste Ostertag mit herrlichem Sonnenschein, da bleibt nur eins, raus in die Natur.
Wir fuhren mit dem fahrrad 30km durch unsere Heimat. Ein paar Impressionen von heute.
Im Garten meiner Nachbarin fand ich auch ein paar Fotomotive




Kommentare:

  1. Klärchen mit Helm ganz vorschriftsmäßig, alle Achtung.
    Wie herrlich die Farben der Natur, da kann nicht mal ein Maler mithalten. Das Vögelchen ist wunderschön anzuschaun.
    Einen schönen Wochenbeginn wünscht dir die sissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke Sissi! Ja mit Helm, in unserem Alter ist ein Sturz sicher mit Folgen verbunden. Bisher hatte ich Glück, obwohl unser Hund mich auch schon vom Fahrrad gezogen hat.
      Eine schöne Woche, Klärchen

      Löschen
  2. hey....gleich 30 km am Stück liebes Klärchen, bewundernswert, das schffe ich nicht am Stck, bin längst dem Faradln entwachsen weil ich zu lange am steilen berg wohnte und nun: das radl verrostet ist, sollte ich vielleicht HIer wieder mal hervorholen und mir ein beispiel an dir nehmen, Lust hätt ich - nicht an 30 Km aber am radeln an sich..
    Frische Luft um die Nase und der Fuß tritt locker vor sich hin - auch ohne gleich zu übertreiben denn Sport bleibt weiterhin für mich ...äähm...MORD!...:))
    aber toll von Euch Zwein!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also ehrlich ,angel, ob ich am berg mit dem fahrrad fahren würde, ich weiß nicht, mit einem normalen Rad eh nicht, wenn dann mit E-Bike.
      Da kann ich dich verstehen. bei uns gibt es ja viele Radwanderwege, ich denke in Hessen auch, aber warscheinlich beschwerlicher.
      l.G.klärchen

      Löschen
  3. mit E - Bike meinst du wahrscheinlich ein Elektroradl!...:)) ist nicht drin bei mir, eindeutig zu TEUER wie ich hörte, obwohl, das verlockt schon, da könnt man sich mache Fahrt mit dem Auto sparen, wäre gleichzeitig in der Luft und tät was für die Füß und die Muskulatur ( was ja auch nicht grad schaden würde:))!!!! - na - ich überlegs mir noch, vielleicht findet sich ja ein Sponsor..lacht....
    dir einen erquicklichen Tag! du fleißiges Lieschen....

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte gern darauf.
Konstruktive Kritik nehme ich gerne an.
Freue mich auch über Gegenbesuche von Seiten die ich besucht habe.