Montag, 30. März 2015

Hungrige Möwe

eine Möwe zeigt mir ihren Fang in die Kamera, verabschiedet sich und fliegt dann davon um die Flunder zu fressen

Abfolge zum Fang in der Collage

ich sehe was was du nicht siehst und das ist platt (c)

bin ganz stolz ich hab sie (c)

warum soll ich sie nicht mal zeigen (c)

hier ist mein Fang (c)

siehst du (c)

gleich fluscht sie mir weg (c)

genug der Fotografie (c)

ich fliege jetzt weg und werde sie verspeisen die olle Flunder  (c)r
Foto copyright by Klärchen

Kommentare:

  1. Liebe Marie Claire,
    fantastische Aufnahmen!!! Toll erwischt, Gratulation! Aber, warum frisst das Ding unsere zukünftigen Mai-Schollen auf? :)! Es sei ihr von Herzen vergönnt!
    Hab eine feine Zeit und meine Narzissen sind auch noch nicht ganz da
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, maischollen, bald ist es soweit. Hoffentlich wird es dann wärmer und unsere Gärten prächtig.
      liebe Grüße, klärchen

      Löschen
  2. Oh, wie schön,
    eine Bildergeschichte! Tolle Aufnahmen, liebes Klärchen, vielen Dank fürs Zeigen.
    Einen schönen Tag dir und liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Regina, danke für Deinen Besuch, mich freut besonders ,dass Dir die Bildergeschichte gefallen hat.
      Liebe grüße, klärchen

      Löschen
  3. Mmmmhhhhmm, schmatz - einfach nur lecker! ;-)
    Du hast lustige Aufnahmen gemacht, liebes Klärchen!
    Herzliche Grüße und vor allem schöne Ostern sendet Dir
    ANi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir ANi, freue mich über Deinen Besuch, Klärchen

      Löschen
  4. welch eine wunderschöne glasklare An - oder abordnung von Bildmaterial, da hast du aber genaauuuu im richtigen Moment auf den Auslöser gedrückt und so sind gestochen scharfe Bilder nicht deinem und nun auch unseren Augen - nicht entgangen....Glück - Professionalität, eine sichere Hand beim knipsen und auswählen!
    Wunderschön, sowohl das edle Tier in seiner grazilen Schönheit als auch die Bildmotive die so lebendig sind...!
    bin sicher, der Fang hat geschmeckt!!!!!
    Auch wir würde - wenn er auf unsere Tellern läge, sicher - nicht nein dazu sagen!...:))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manchmal gehört auch Glück dazu um solche Aufnahmen zu bekommen.Im rechten Augenblick losdrücken.
      L.G.Klärchen

      Löschen
  5. Guten Morgen Klärchen,
    wunderschöne Fotos, die bei mir Fernweh auslösen. Ich liebe Wasser ............ das Meer.
    Ich danke Dir herzlich für Deinen Blogbesuch und Deinen lieben Kommentar.
    Internette Grüße
    Myriam

    ♥Ein Klick und Du bist auf meinem Blog♥

    AntwortenLöschen
  6. Danke für deinen besuch bei mir,
    lieben Gruß, klärchen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte gern darauf.
Konstruktive Kritik nehme ich gerne an.
Freue mich auch über Gegenbesuche von Seiten die ich besucht habe.