Donnerstag, 9. April 2015

Zucchini-Pfannkuchen

 Es schmeckt wirklich gut...
Eigentlich wollte ich mich hier nicht mit Rezepten  aufhalten -

nur mal zur Abwechslung, aber dann fiel mir gerade eine Collage, die ich mit Picasa gemacht hatte ins Auge und dachte warum nicht...?
Das Rezept stammt nicht von mir, aber ausprobiert habe ich es und es ist super lecker, man kann ja alles auch noch abwandeln
anklicken das Foto vergrößert



 Foto Klärchen (c) fast alles was ich koche fotografiere ich mal schnell, so gibt es keine Schwierigkeiten

Zucchini Pfannkuchen
500g Zucchini
1 kl. Zwiebel
1 Zehe Knoblauch
3 Eier
150 g Haferflocken
50 g Käse
Salz, Pfeffer, Basilikum, Fondor?
Rühren , ab in die Pfanne und fertig wird ein Pfannkuchen.

Rezept gab es bei Edeka

Kommentare:

  1. Na das ist ja mal was ganz anderes... vorstellen kann ich mir die Pfannkuchen allerdings nicht, da müßte ich ausprobieren. Was isst man denn dazu? Bei Kartoffelpuffer ist es mir klar, da reiche ich Apfelmus, doch hierbei?
    Guten Appetit ... lächel

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sissi, Mediteranes,etwas mit Schafskäse, Tomaten, Paprika, Salat, aber auch Apfelmus schmeckt gut dazu.
    Ich hoffe ich habe Dir damit weitergeholfen.
    Liebe Grüße, klärchen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte gern darauf.
Konstruktive Kritik nehme ich gerne an.
Freue mich auch über Gegenbesuche von Seiten die ich besucht habe.