Sonntag, 9. August 2015

Zeit

 Poesie am Sonntag  bei Worttupfer

Zeit  ein Thema  

 Nutze die Zeit

Es passieren viele Dinge im Leben

ich kann geben und nehmen

ich kann sagen und fragen

ich kann sehen und hören

ich kann schwören

alles habe ich schon einmal versäumt

und die Zeit vergessen

                           

       Ich möchte manchmal der Zeit vorauseilen

aber ich renne ihr immer hinterher.

Klaerchen

Gelebte Zeit

Es sitzen zwei alte Menschen auf einer Bank

halten sich an den Händen still verträumt

als hätten sie nichts versäumt und gut gelebt

in ihren Gesichtern steht vieles geschrieben 

das Leben hat sie geprägt

in ihren Augen ist Frieden und Dankbarkeit,

gelebte Liebe, gelebte Zeit!

Text und Foto K.S.

Je mehr Zeit wir haben

desto langsamer vergeht sie

je weniger Zeit wir haben

desto schneller ist sie vorbei.

K.S.

Wer noch mehr über die Zeit lesen möchte 

kann das bei meinen Mitschreibern

Ulla, Martina, Jutta, Birgitta, Celine und Jürgen

Einen schönen poesievollen Sonntag wünscht Klärchen

Kommentare:

  1. Liebe Klärchen, du hast mich auf eine wunderschöne Zeitreise in deine Gedankenwelt mitgenommen - herzlichen Dank -

    ich wünsche dir heute einen uhrzeitfreien Sonntag :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebes Klärchen , ich bin auch vorbei gekommen um mir Deine Gedanken über die Zeit durchzulesen und habe sie genossen. Wundervoll sind sie Deine Worte die Du dazu gefunden hast. Einen zeitfreien Sonntag wünscht Dir Celine, würde ich Dir und uns so wünschen wenn es möglich wäre...

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Klärchen,

    ja, so ist es , nutze die Zeit,
    carpe diem,
    denn es ist geschenkte Zeit,

    dir von Herzen einen schönen Sonntag,
    eine gute Zeit,

    Birgitta

    AntwortenLöschen
  4. Ja so ist es . Muss man sich nur manches mal bewusst machen .
    Wünsche Dir auch einen wunder schönen Sonntag
    Lg heidi

    AntwortenLöschen
  5. die zeit
    so ein schönes Thema...wir haben es uns einmal gemeinsam zur Brust genommen, erinnerst du dich?
    dazu fällt einem unheimlich viel ein..
    einiges davon hast du uns wieder bewußter gemacht, so wir es vergessen hätten wie kostbar doch die zeit ist in der wir leben...
    geniesse den Tag und die zeit die uns bleibt
    jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa
    herzlich Angel...

    AntwortenLöschen
  6. Weißt du, was ich mir wirklich von Herzen wünsche? Dass du recht behältst und wirklich eines Tages auch der 'letzte Mensch' vom Apfel der Erkenntnis isst! Wunderbare Gedanken zur Zeit hast du uns geschenkt! Dankeschön! LG Martina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Klärchen, hier ist der Neue! Ich staune wie viel Zeit man damit verbringen kann interessante Gedanken über die Zeit zu lesen und selbst ein wenig darüber Nachzudenken. Auch ein Weg seine Zeit zu nutzen, vielleicht sogar sinnvollerer, als von einem Termin zum anderen zu hetzen.
    Wenn ich einmal alt bin, dann hoffe ich, dass ich meine Zeit nicht verplempert habe. Ich möchte dann auf einer Bank sitzen, wie das Paar in deinem Text und zurückschauen und sagen: Sie war schön, meine Zeit!

    Liebe Grüße Jürgen

    AntwortenLöschen
  8. Liebes Klärchen, es sind so kostbare Gedanken, die Du uns geschenkt hast! Ich danke Dir dafür und wünsche zauberhafte Woche, Deine Grażyna

    AntwortenLöschen
  9. Ich danke allen für die so netten Kommentare und das Ihr Euch Zeit genommen habt, jedem einzelnen. Ich hoffe es kommt an.
    Zur Zeit widme ich viel Zeit meiner besten Freundin, die selten kommt, aber lesen tue ich trotzdem und auch was einstellen.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche für Euch, Klärchen

    AntwortenLöschen
  10. Tatsächlich, ich habe hier nicht gelesen, warum auch immer.
    Bitte verzeih, denn deine Gedanken zur Zeit sind lesenswert und ich kann nur zustimmen. die Zeit ist etwas Kostbares, nicht Greifbares und wir sollten sie nützen.
    ♥liche Grüße und einen herrlichen Sonntag wünsche ich dir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jutta, ich freue mich sehr über Deinen Besuch, auch später bist Du ein gern gesehener Gast.
      Liebe Grüße, Klärchen

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte gern darauf.
Konstruktive Kritik nehme ich gerne an.
Freue mich auch über Gegenbesuche von Seiten die ich besucht habe.