Freitag, 17. Juni 2016

Im Odenwald 2 Skulpturpark

Skulpturen aus Sandstein 

und andere Kunst

Breuberg -Neustadt
Bei unseren Spaziergängen mit den Hunden, machten wir einen tolle Entdeckung.
Am Wegesrand an einem kleinen Park standen links und rechts wunderschöne Sandsteinskulpturen. Der Weg führte an einem kleinen Bach vorbei. Sie wurden2012 von einer Bildhauergruppe im Park aufgestellt. Es lohnt sich die Skulpturen anzusehen, einige haben mich sehr berührt . Die Arbeiten sind frei zugänglich, bemerkenswert!
Wer mehr erfahren möchte, es gibt einen Link

Ich habe die Skulpturen fotografiert, kann sie aber nicht den einzelnen Bildhauern zuordnen.
Einige Namen: Bildhauer Peter Hörr, Sabine Wagner, Karin Ebert, Marianne Wagner, Paul August Wagner.



Am Eingang Metallkunst, ein Buch aus San dstein



kleiner Wasserfall


Das nächste Mal Impressionen aus Miltenberg im Odenwald 3

Kommentare:

  1. Liebes Klärchen,
    Ach wie lustig liebes Klärchen,als ich einige der Skulpturen sah, dachte ich die kommen mir bekannt vor. Na klar, diese Künstler haben mit dem Skulpturenpark in Seckach zusammen gearbeitet,den kenne ich, mein Sohn und meine Schwiegertochter arbeiten ja als Erzieher im Jugenddorf Klinge in Seckach.Von Miltenberg aus hättest Du mich gern besuchen können.
    Danke für die schönen Fotos, Sandstein gefällt mir besonders gut, nach einiger Zeit holt die Natur diese Skulpturen zurück, Moose und Flechten darauf,setzen besondere Akzente.
    Gruß Deine Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Helga, hätte ich gewusst, das Du von Miltenberg nicht weit entfernt bist, ja dann wäre ich zu Dir rübergehuscht. Schade!Von Miltenberg werde ich noch Fotos einstellen. Ein schönes Örtchen und überhaupt...
      liebste Grüsse, Klärchen

      Löschen
  2. Liebes Klärchen,
    da hast du ja einen ganz spannenden Ausflug gemacht und viele schöne Eindrücke mitgenommen!
    Danke, dass wir über deine Schulter schauen dürfen,
    herzliche Grüße von Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika, das war wirklich schön und unsere Hunde hatten auch Spass am kleinen Bach, da gab es eine Abkühlung, es war sehr warm.
      Liebe Grüssle zu dir, Klärchen

      Löschen
  3. Das ist ja ein toller Ausflug. Das hätte mir auch gefallen. Toll so ein Skulpturenpark.
    lg susa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susa, manchmal ist in kleinen Orten so schönes versteckt, man muss es nur finden!
      Freut mich, dass Du auch Spass daran hast, liebe Grüsse zu dir, Klärchen

      Löschen
  4. oh, da sind sie ja - Toll anzusehen, als ich hörte wohin du fährst hab ich mir ja sofort die dortige Örtlichkeit im Internet angesehen und sofort den Skulpturenpark und dessen Künstler entdeckt. Du hast sie wunderschön abgelichtet, könntest fast einen kleinen Touristenflyer erstellen mit diesen Bildern und passenden Texten dazu.
    ein Ausflug der euch sicher ein wenig länger in der Erinnerung bleiben wird..so schön und erholsam war er.
    herzlich Angel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Angel Touristenflyer, das wäre was. ich finde, es sollten mehr leute es finden, dort sind wenige Touristen, eher Radfahrer auf dem Weg.
      Sehr sehenswert!
      L.G.zum Wochenende, klärchen

      Löschen
  5. Wunderschöne Skulpturen ,die
    Gesichter sprechen mich sehr an !
    Auch hier gibt es viele solche Skulptur Wege
    aber oft mit moderner Skulptur welche
    nichts aussagen ,ich staune oft wie da ein
    Stück Eisen im Wald steht ohne Bedeutung ,
    na ja ist einfach IN heute !

    Ein tolles Weekend
    wünscht dir
    Margrit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Gesichter ineinander übergehend und auch die Frau,die aus dem Wasser entsteigt, hat mich berührt.
      Danke Margrit, auch Dir ein schönes Wochenende, klärchen

      Löschen
  6. 'Der Schrei' hat es mir ganz besonders angetan - ich finde ihn sehr ausdrucksstark - aber auch alle anderen Werke können sich wahrlich sehen lassen. Das Sandsteinbuch ist auch echt klasse! Vielen Dank, dass du uns mitgenommen hast auf deinen Spaziergang - es war wunderschön! LG und ein schönes Wochenende! Martina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Martina, der Schrei,das fand ich auch sehr ausdrucksstark.Für das Foto musste ich erst mal den Mund freimachen,Jugendliche hatten da was reingelegt. Ist halt öffentlich!
    Dir ein schönes Wochenende und danke, Klärchen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte gern darauf.
Konstruktive Kritik nehme ich gerne an.
Freue mich auch über Gegenbesuche von Seiten die ich besucht habe.