Freitag, 17. Februar 2017

Zitat im Bild

Schon wieder ist der Samstag da
und reserviert für Nova  das Zitat im Bild

Zeit zum Träumen

Unsere Träume sollten wir uns bewahren,
ohne Träume sind wir arm,
 eingeschränkt und unfrei.
Manchen Traum kann man sich selber erfüllen
 und andere erfüllen sich von ganz allein,
es kann auch Zufall sein.
Dazu braucht man nicht immer Geld,
es gibt auch kostenlose Träume in der Welt.
K.S.
 

Allen einen Schönen Samstag und Sonntag mit kleinen Träumchen, bleibt gesund oder werdet gesund,
Eure Klärchen

Kommentare:

  1. vielen Dank, ds ist ja ein schönes Bild,toll bearbeitet. Sieht aus wie die Elbe. Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende
    LG susa

    AntwortenLöschen
  2. Danke liebe Klärchen ein wunderschönes Zitat im Bild. Herrlich zusammengefügt im Bild. Mir hat mal eine Bloggerin geschrieben Träume sind nur Schäume und das würde es nicht geben aber ich weis es Träume können sich erfüllen dran glauben mussich nur und wenn die Zeit reif ist wird es wahr erlebe ich seit einigen Jahren so.
    Schönes Wochenende wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich wunderschön liebe Klärchen - wer Träume aufgibt, hat die Hoffnung schon verloren!

    Liebe Grüße ins Wochenende, Ulla

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Klärchen
    dem kann ich nur zustimmen,
    Zitat und Bild eine zauberhafte Kombination.
    Lg und ein fröhliches Wochenende.
    Sadie

    AntwortenLöschen
  5. Liebes Klärchen,
    Träume sollte man immer haben nicht nur im Traum.

    Und Träume sind auch nicht immer Schäume. Manchmal bewarheitet sich auch das, was man träumt.

    Nur halte ich mich zurück, zu sagen "das und das ist ein Traum". Das sage ich ganz selten.

    Lieben Gruß und beste Wochendwünsche

    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva, es gibt ja die Nachtträume, die meine ich nicht. Es gibt die Tagträume, und Träume die man sich noch erfüllen möchte. Mein Ziel ist noch mal Kanada oder Australien, ob ich es schaffe ... wer weiß, zumindest träume ich schon mal. Noch habe ich meine Hunde die mir sehr wichtig sind.
      L.G. Klärchen

      Löschen
    2. Liebes Klärchen,
      Träume MUSS man sich bewahren, denn wenn man das einmal nicht mehr tut, dann hat man sich selbst aufgegeben. ;-(
      So wie Du davon träumst, noch einmal nach Kanada oder Australien zu kommen, tue ich das selbe für Hongkong - meine Traumstadt. Auch ich würde diese Reise nicht antreten, so lange meine Joy mich begleitet.
      Ist doch schön, Träume zu haben ......

      Liebe Grüße
      Elisabetta

      Löschen
  6. Träume hat man doch immer, oder nicht? Ich jedenfalls schon.
    Lass uns unsere Träume genießen!
    Schönes Wochenende, Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Liebes Klärchen,
    zauberhaft hast Du dieses Bild zusammengestellt. Dein Zitat ist so wahr! Und ein Traum ist doch fast schon so gut wie ein Ziel...
    Ich drücke Dir die Daumen, dass Du Deine Reiseträume verwirklichen kannst.
    Herzliche Grüße
    Renee

    AntwortenLöschen
  8. Liebes Klärchen, das hast Du schön formuliert. Es gibt tatsächlich Menschen, die haben keine Träume mehr. Gerade ältere Menschen. Das finde ich so furchtbar. Schönen Sonntag wünsche ich Dir, liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  9. Stimme ich dir voll und ganz zu liebe Klärchen. Was wäre das Leben ohne Träume, für mich persönlich unvorstellbat. Toll hast du es wieder gemacht und ich danke dir vielmals dafür.

    Wünsche dir noch einen traumhaft schönen Sonntag und sende liebe Grüsse rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  10. Der erste der kommt sagt wahre Worte
    aber auch der letzte der kommt,
    sagt nicht weniger aus!
    Danke, sagt Klärchen,
    an alle die gekommen sind!

    AntwortenLöschen
  11. oh ich komm auch und träume mit Tagträumen...vielleicht von einer reise auf einem Kreuzfahrtsegelschiff..?..:_))
    muss, nicht - kann aber auch Canada sein, ich würde Australien annehmen...

    AntwortenLöschen
  12. Liebes Klärchen - passend zu Deinem Thema ist Dein Beitrag einfach traumhaft. Das zweite Bild spricht mich ganz besonders an, wunderschön mit dem Segelboot, das Gesicht - ja eine tolle Umsetzung!
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Claire, ich bin spät dran und daher lasse ich kurz ein paar Grüße da, schau schnell Deinen Beitrag an und springe gleich weiter. Wirklich zum Träumen schön, die Bilder.
    Angelika

    AntwortenLöschen
  14. ....und ich noch später - aber hoffentlich nie zu spät, um mir den einen oder anderen Traum zu bewahren!!
    Schöne Zeit,
    Luis

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte gern darauf.
Konstruktive Kritik nehme ich gerne an.
Freue mich auch über Gegenbesuche von Seiten die ich besucht habe.