Montag, 3. April 2017

Die Affen sind los

Mich laust der Affe
Zoo Jaderberg

da fallen mir natürlich viele Sprüche ein, die sind aber gemein
lieber schaue ich den Affen zu und sage -  lasst mich doch in Ruh!
Nein , natürlich ein Scherz, aber mein Herz gehört auch den Affen,
da könnte ich stundenlang zuschauen.
Irgendwie sind sie uns doch ähnlich oder wir sie, schließlich waren sie zuerst da.
Aus verschiedenen Zoos und im Affenwald Malcho in Thüringen, die Gibraltaaffen sind ja gerade im Gespäch wegen dem Brexit

Jaderberg

was guckst du?
Soll ich dich entlausen mein Freund

kannst du gern, unterm Arm juckt es
Mama ich will spielen


du bleibst jetzt erst mal hier
da sitzen aber noch einige Flöhe die schnipp ich mal weg

das sieht nicht gut aus
dann mach weiter
da unten sitzt auch noch einiges im Fell
Mama ich kann nicht mehr warten ich habe Hunger
ich danke dir mein Freund das ist sehr angenehm
da habe ich noch einen Floh entdeckt
ein richtig dicker zum Anfassen
drehe mal den Kopf, ohje...

lass es mal gut sein, der Kleine hat Hunger und ist müde

na gut, dann gehen wir zu den anderen zum Fressen, sonst bleibt nichts übrig
na, seid ihr fertig mit entlausen?
kommt...ist noch genug da
(c)
(c)
wer nicht kommt zur rechten Zeit, bekommt das was übrig bleibt,
wäre ja auch noch ein Zitat für Nova
eine versprochene Tiergeschichte," die Affen sind los"!
herzliche Grüße in die Woche, Klärchen




Kommentare:

  1. Ganz schön affig *gg .
    Wir waren letztens im Kölner Zoo . Es war eine Freude manchen Tieren so zu zu schauen :))
    Wünsche Dir eine fabelhafte Woche
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  2. Also ich mag keine Affen.
    Aus irgendwelchen Gründen sind sie mir nicht sympatisch.
    Aber natürlich bin ich sehr für ihren Schutz und dass es ihnen gut geht, ganz klar !
    Und Affenbabys sind ja, wie alle Menschen und Tierbabys auch goldig, aber sonst . . .
    Deine Fotos sind jedenfalls der Hammer, da hast du ja mal geduldig zugesehnen und tolle Schnappschüsse gemacht .
    ♥lichst Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe jutta, hast Du schlechte Kindheitserfahrungen? Wir waren früher mit der Schule in kleinen Zoos und haben Tiere kennengelernt, später mit unseren Kindern in großen Zoos. Ja, das soll es geben das man bestimmte Tiere nicht so gern mag, bei mir sind es Schlangen und Spinnen.
      l.G.Klärchen

      Löschen
  3. Klärchen, du Liebe,
    das ist eine süße Affengeschichte.
    Ich mag diese lustigen Gesellen und bewundere auch ihre
    Familienzusammengehörigkeit. Und lernbegierig sind sie allemal.
    Einen guten Wochenanfang wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Liebes Klärchen,
    da hast Du eine tolle Bilderstrecke gemacht! Danke für die schöne Geschichte!
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. die Affen sind los, das hast du ihnen aber schön "indenMund gelegt..."!
    eine schöne Bilderstrecke von Lebewesen die uns so ähnlich sind, in vielem - vor allem im Miteinander und aneinander könnten wir noch lernen, zwar bekriegen auch sie sich, was natürlich ist um die REangordnung festzulegen, aber so richtig bösartig sind sie nicht. Die kommunizieren miteinander, beschützen und behüten sich, halten IHRE Welt besser in Ordnung soweit sie Einfluss darauf haben. Und das manchmal besser als wir..
    herzlichst Angelface...

    AntwortenLöschen
  6. Unverkennbar - die Affenliebe -

    Soviel Geduld beim Fotografieren bringe ich nicht auf - bemerkenswert liebe Klärchen!

    LiebeGrüße in den Abend von Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulla, wenn man mittendrin ist, bleibt nur eines, draufdrücken auf den Auslöser.
      Lieben Gruß zu Dir, Klärchen

      Löschen
  7. In der Tat: Bei dir sind die Affen los! Eine herrliche Bildergeschichte hast du erzählt. --- Grinsen musste ich schon ein bisschen, denn ich hab heute auch eine eingestellt, allerdings nur eine winzig kleine! Und noch etwas: Auch bei mir gibt es (wie hier bei dir) ein neues Profilfoto! - Verrückt - oder?!?! --- Ich wünsche dir einen schönen Abend und Danke für sooooo viele hervorragende Fotos! LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Martina, schon ein bißchen verückt, Du dachtest das gleiche wie ich...so wird es sein.
      Liebe Grüsse, gehe gleich Fliesen aussuchen, fürs Badezimmer, habe zur Zeit kein Stillstand, nehme mir aber Zeit, Klärchen

      Löschen
  8. was für tolle Aufnahmen und die Geschichte dazu ist so amüsant, ich schmunzelte immer zu und stimmt wir stammen vom Affen ab meine ich auch *zwinker*
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja nee, den aufrechten Gang mussten wir lernen über tausende von Jahren. was die Evolution doch so gemacht hat aus uns.
      Liebe Grüße, Klärchen

      Löschen
  9. Das sind herzige Fotos, liebes Klärchen!
    (Aber wieso juckt's mich jetzt so??? ;-))
    Herzlichst, die Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2017/04/blaue-capsule-wardrobe-bunte-blumen.html

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte gern darauf.
Konstruktive Kritik die es ja auch geben darf, nehme ich gern an.
Freue mich auch über Gegenbesuche von Seiten die ich besucht habe.