Samstag, 10. Februar 2018

Von allem was...

für alle
T-in die neue Woche am Sonntag, S/W im Fokus und Gartenwonne

Gartenglück damit fange ich mal an
obwohl ich aus meinem Garten momentan, nichts großartiges vorweisen kann, außer Winterheide
und Eisblumen





Für Nova öffne ich nun die Tür in die neue Woche bis nach meiner Blogpause

in Frankreich ein Museeum, frag mich nicht wo, finde das Ortsschild nicht
hier wäre ich gern

Kirchenbank in Mellenthin eine kleine Tür
Da wo Frühling scheint
nun habe ich mich selber in den Fokus genommen für Christa am Montag, das was ich in nächster Zeit ausgiebig genieße.
 S/W im Fokus  Original

 im Fokus

Nun verabschiede ich mich in die Blogpause und wünsche - bleibt gesund und munter bis bald mal,
Eure Klärchen





Kommentare:

  1. Mit Bildbearbeitungsprogramme habe ich mich noch nie beschäftigt. Ich weis auch gar nicht wie und was am besten . Deine Bilder sehen super aus ;)
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  2. Erhol Dich gut liebes Klärchen, bis bald zum Ende Deiner Blogpause.
    Mit einer lieben Umarmung für Dich und danke für Deinen lieben Besuch.
    Deine Helga

    AntwortenLöschen
  3. Liebes Klärchen
    hübsch die Blumen aus deinem eisigen Garten und die Tür aus der Kirche und die Bearbeitungen von den letzten Bildern sind super geworden.
    Ich wünsche dir eine gute Blogpause!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche dir eine schöne Blogpause. Pausen müssen halt mal sein zum regenerieren.

    Liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
  5. Ein sehr erstrebenswertes Zitat von Nitzsche!
    Ich wünsche Dir genau das in Deiner Pause und freue mich auf ein "Wiederlesen".
    Viele Grüße, Angelika - hab eine gute Zeit!

    AntwortenLöschen
  6. Ein wunderschöner post, liebes Klärchen mit so vielen tollen Fotos aus der Natur, diesem hübschen Museum aus Frankreich und nicht zuletzt auch noch den Fokus. :-)
    Den finde ich so was von klasse, dich einfach mal im Seitenspiegel selbst in den Fokus zu nehmen. Super gemacht! :-)

    Hab eine schöne Blogpause, lieben Dank fürs Mitmachen und ich wünsche dir eine schöne Zeit.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  7. Liebes Klärchen,
    die Winterheide ist beeindruckend schön! Ich habe auch schon versucht, in unserem Garten Heidekraut anzupflanzen, leider hat das nicht geklappt. Vielleicht war es die falsche Stelle.
    Eisblumen sind auch sehr schön und gerade im Winter sind es auch oft die einzigen Blumen, die blühen.
    Dein s/w Fokus gefällt mir sehr gut, die Idee ist einfach klasse.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  8. richtig tolle selbstportraits.... gelungen....
    herzlicht angel

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte gern darauf.
Konstruktive Kritik nehme ich gerne an.
Freue mich auch über Gegenbesuche von Seiten die ich besucht habe.