Sonntag, 24. Juni 2018

Schätze

T-in die neue Woche

Hinter Türen können Schätze verborgen sein
in Schubladen können sie liegen, jedem zeigt man sie nicht
aber manchmal öffne ich die Tür und lasse alle herein,
zeige was in meinen Schubladen liegt und hinausdrängt ans Licht
manche sehen es nicht
und so öffne ich die Tür in die neue Woche
und schließe sie wieder ganz leise auf meine Weise
herzlich willkommen bei mir
man sollte es nicht verlieren!



Alte Schätze im Schrank von gestern
aber nicht meine!

Klärchen Seesko - 2017 

veröffentlicht in der Lyrikecke

Was ist Zeit
sie vergeht einfach
und ist doch immer gegenwärtig
es ist für nichts zu spät
wenn man sie nutzt.
Für manche Menschen
will sie nicht vergehen
auch für sie
bleibt die Zeit nicht stehen.
Sie vergeht einfach weiter
auf der Lebensleiter.
2015 K.S. 



Du bist

Ein Nichts, dein Sein
verflüchtigt im Sternenmeer,
du hoffst vergeblich,
sehnst dich sehr,
doch wohin willst du fliehen,
es gibt kein Zurück
es geht nur vorwärts
sammle das Glück,
das dir auf deinem Weg begegnet.
Was war, ist doch nur ein Meilenstein
in deiner Lebensgeschichte.
Deine Tränen sind doch schon lange
ein Meer geworden,
dein Fluss rauscht ewig und fließt
mit den Gedanken.
Höre nicht auf zu denken,
denn wenn du denkst bist du da und wach
und die Muse küsst dich noch.
Denken, Fühlen, Sein!

© Klärchen 2017


So sei du

nur du

im Dschungel

der Unachtsamkeit

du wirst

dich immer finden

wenn Du achtsam bist
Klärchen 2017

Papageienblume
Nimm das schöne
 mit dem Herzen auf
so gesellen sich 
Glück und Freude dazu.
K.S 2018
Aphorismen für Conrad

Wie man es schreibt ist nicht immer richtig,
was man schreibt ist wichtig!

K.S.



Dein Vorbild bist du selbst
denn du bist einen Schritt weiter,
weil du das Wissen schon hast
und siehst wer du bist.
Erkenne dich!
K.S. 2012

Euch allen eine schöne Woche , seid achtsam mit Euch und anderen,
Eure Klärchen
Noch etwas wichtiges:
Alle Rechte an Fotos und Text liegen bei mir. Alle Texte und Bilder die nicht von mir sind, werden mit Namen des Urhebers beschriftet und benannt.Kopien oder sonstige Bearbeitungen sind nicht erlaubt.
Dies ist eine private Seite ohne kommerzielle Interessen. Gebe hier nur meine eigene Meinung, Texte und Bilder kund. Halte mich an die Vorgaben des DSGVO nach bestem Wissen und Gewissen.

Bitte beachtet den Datenschutz auf meiner Seite
Wer Kommentare bei mir abgibt oder auf einen Direktlink  klickt, muss damit rechnen , dass seine Daten gespeichert werden und weitergegeben werden.Das gilt auch für Cookies die auf anderen Seiten gesetzt werden,  darauf habe ich keinen Einfluss. Die Entscheidung bei mir zu kommentieren bleibt jedem freiwillig überlassen.
Mehr beim Datenschutz auf meinem Blog und von Goggle
Direktlinks die zu Seiten führen die ich nicht kenne oder besucht habe werden von mir gelöscht.
Werbung BEI MIR wird nicht akzetiert soweit sie kommerzielle Seiten betrifft.
Gez. Klärchen S.

Kommentare:

  1. der "alte Schrank ist wunderschön liebes KLärchen, kein Wunder wenn in diesem Schatz weitere Schätze wie deine Gedichte wohnen, dor fühlen sie sich sicher wohl und von Zt.zu Zt. dürfen sie auch einmal heraus - welch eine gute Idee - denn damit gehen sie nicht verloren...
    lieben Gruß in deinen Tag
    angel

    AntwortenLöschen
  2. Den Schrank mit der Wäsche ist toll, Und die Aufnahmen mit den Bienen und die mit Makro Blumen finde ich besonders spannend. Große Klasse .
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  3. Genau so ist es liebe Klärchen, so halte ich es auch. Da kommt schon nicht jeder durchs Tor auf den Hof ;-)

    Tolle Worte, egal welche Worte und der Schrank hat echt noch Schätze verborgen. Toll, sowas mag ich und wieder klasse von dir dass du mit dabei bist. Ein sehr schöner Post für den Wochenstart.

    Wünsche dir hiermit auch einen tollen Wochenstart und sende herzliche Grüsse rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. Danke, das Du uns hast schauen lassen, die Schätze sind sehr schön,
    jedes Objekt auf seine eigene Weise!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte gern darauf.
Konstruktive Kritik nehme ich gerne an.
Freue mich auch über Gegenbesuche von Seiten die ich besucht habe.