Dienstag, 17. November 2020

Schilderwald

 Der Schilderwald bei Arti,

zur Zeit gibt es viele Verbote, aber weniger Schilder von außerhalb,

nicht ohne Mundschutz...klar,-  Abstand halten auch, die sieht jeder überall!

Das Schild fand ich in Wernigerode im Harz, wenn ich mich recht erinnere.

Es ist mir durch die Noten aufgefallen  (Anklicken vergrößert)

Auf dem Schild steht, soweit ich es lesen konnte

Heinrich der I.im Jahre 919 

Musik Carl Loewe 1836

Herr Heinrich sitzt am Vogelherd

Johann Nepumuk Vogl  1839

wer mehr wissen möchte  hier bei Wikipedia

Carl Loewe wurde in Sachsen Löbjün gebor

en 1796

 und starb in Kiel 1869

er war Deutscher Kantor, Organist und Komponist

Vielleicht hat er in diesem Haus gewohnt ??

Das geht nun in den Schilderwald  zu Arti

 


                                          Euch noch eine schöne Woche, Eure Klärchen



Kommentare:

  1. Das ist hübsch...ich mag solche Werbeschilder eh gerne und hier ist es richtig kunstvoll, ein absoluter Hingucker.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Da stimme ich in die Worte von Nova ein liebes
    Klärchen,
    so ein feines Schild kann man nicht übersehen.
    Bitte weiterhin Augen auf und noch mehr Schilder entdecken...
    Liebe Grüße zu dir, Karin Lissi

    AntwortenLöschen
  3. Ein schönes Schild, das ist so richtig klassische Werbung - sieht man leider viel zu selten,
    liebe Grüße und einen schönen Abend
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  4. Ja, das ist wirklich ein sehr schön gestaltetes Schild. Könnte mir auch gut vorstellen, dass er dort entweder gewohnt hat oder geboren wurde. rechts meine ich sogar ein paar Noten zu sehen. Toll, dass man diese Tafel am Haus angebracht hat.

    Ich freue mich sehr, dass du wieder dabei bist und mit so einem geschichtsträchtigen Nasenschild, ganz herzlichen Dank dafür.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Klärchen!

    Das gefällt mir! Und die Idee dahinter auch!

    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  6. Liebes Klärchen,
    Das ist ein ganz tolles Schild, das Du da entdeckt hast. Ziemlich aussergewöhnlich, finde ich. Vor allem sticht es gleich ins Auge.
    Alles Liebe, gute Zeit und gsund bleibn
    Gerda
    https://naturpurfotos.blogspot.com/2020/11/rund-um-den-lanser-see-oberhalb.html

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte gern darauf.
Konstruktive Kritik nehme ich gerne an.
Freue mich auch über Gegenbesuche von Seiten die ich besucht habe.

Klärchen

Himmelsblicke

Der Himmel ist immer über uns es gibt selten Blicke nach oben die sich nicht lohnen. heute ist alles grau, und es regnet, aber in den letzte...