Mittwoch, 1. Juli 2015

Aphorismen 7

und leichte Sommerkost



es gab Chicoree im Angebot und so habe ich mich heute morgen bei 26 Grad  entschlossen, eine leichte Suppe zu kochen
Ein abgewandeltes Rezept von mir,schon öfters probiert.

500g Chicoree, Zwiebeln, magere Schinkenwürfel ,Butter zum andünsten, 1l Gemüsebrühe,
100g Sahne, 4 gekochte Kartoffeln (hatte ich)
Chicoree in feine Streifen schneiden, Speck und Zwiebel in Butter andünsten, Chicoree dazu, kurz andünsten mit Brühe aufgießen,  10 Min, köcheln lassen, Kartoffeln pürieren, dazu unterrühren, etwas Sahne dazu, vielleicht noch eine Prise Pfeffer, Zitronenbmelisse zum Garnieren

zum Nachtisch Eis mit Schokoladensoße

Aphorismen

eine leichte Kost 

Ernte 

Du möchtest Früchte ernten,
finde den Acker,
wo du säen kannst,
den Boden der fruchtbar ist,
so wirst du davon leben können.


Erkenntnisse


             Alle Menschen essen irgendwann



                den Apfel der Erkenntnis.



                Früher oder später



                bestimmt er das weitere Leben,



                für jeden zu seiner Zeit.

K.S.


Demnächst weiter  mit Aphorismen 8
ein Hinweis auf meinen zweiten Blog
 auf der Binablurei  geltinger Birk

Kommentare:

  1. Marie Claire,
    das Rezept habe ich mir gleich mitgenommen. Ich mach immer
    Salat mit Früchten. Schmeckt auch toll.
    Deine Aphorismen gefallen mir wieder sehr gut und wurden
    toll von dir ausgesucht.
    Ein nicht gar so heißes Bergfest wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Geht mir wie Irmi! Dein Rezept nehme ich in jedem Fall mit.
    Klingt wirklich lecker!! Danke dafür!!
    Der Apfel der Erkenntnis - hoffentlich hängt er nicht zu hoch für mich!!!
    - Jetzt muss ich lachen, weil das so gut zu der Größe passt, die du mir
    zugedacht hast! - Lach!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, Martina, nun sag bloss nicht, die Größe kommt hin...grins,
      dann pflücke ich den Apfel und schenke ihn dir, Klärchen

      Löschen
    2. Martina,
      ja, habs gerade gelesen, nun bin ich um eine Erkenntnis reicher und den Apfel bekommst Du...lach

      Löschen
  3. bin selbst so gar kein Chicoree - Esser, aber dein Rezept klingt schmackhaft und leicht, vielleicht sollte ich es doch einmal ausprobieren....?!!---Okay, ich tus bei gelegenheit....

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte gern darauf.
Konstruktive Kritik nehme ich gerne an.
Freue mich auch über Gegenbesuche von Seiten die ich besucht habe.